Sie sind hier: Startseite bbg Mitgliedschaft

Mitgliedschaft in der basler ballett gilde

Werden Sie Mitglied der basler ballett gilde und fördern Sie damit das BALLETT BASEL! Als bbg-Mitglied erhalten Sie privilegierte Einblicke hinter die Kulissen des Ballettalltags. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen von exklusiven Veranstaltungen mit den Tänzern und Tänzerinnen der Compagnie in engeren Kontakt treten zu können.

Unsere Ziele

  • Förderung des BALLETT BASEL
  • Fürderung des Balllets als Kunstform
  • Förderung der Verbundenheit mit der Compagnie und aktive Teilnahme am Tanzleben durch Einblicke in den Ballettalltag
  • Ergänzung und Bereicherung des Angebots an Vorstellungen durch regelmässige Veranstaltungen

Mitgliedschaften

Auf die kommende Saison (2018 / 2019) werden unsere Mitgliedschaftsmodelle moderat angehoben, gleichzeitig wollen wir Ihnen aber auch mehr anbieten können. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie die Compagnie des Ballett Theater Basel weiterhin nah begleiten und den Kontakt pflegen können.

Die neuen Mitgliedschaftsmodelle gestalten sich für die Saison 2018 / 2019 wie folgt:

1. Reverence U30 (Mitglieder in Ausbildung/Studentinnen und Studenten
Zutritt zu den Bühnenproben (Besuch der Hauptprobe), Einführung, „Meet and Greet“ mit Mitgliedern der Compagnie des Ballett Theater Basel in der Monkey Bar.
CHF 30.00 pro Saison

2. Pirouette (Einzelmitglieder)
Zutritt zu den Bühnenproben (Besuch der Hauptprobe), Einführung, Bei Abschluss eines neuen Ballettabonnements zusätzlich eine Freikarte.
CHF 90.00 pro Saison

3. Pas de Deux (Paare)
Zutritt zu den Bühnenproben (Besuch der Hauptprobe), Einführung, Bei Abschluss eines neuen Ballettabonnements pro Platz zusätzlich eine Freikarte.
CHF 130.00 pro Saison

4. Arabesque (Gönner)
Zutritt zu den Bühnenproben (Besuch der Hauptprobe), Einführung, Besuch eines Balletttrainings, 2 Artikel nach Wahl am bbg Stand, Bei Abschluss eines neuen Ballettabonnements pro Platz zusätzlich eine Freikarte.
CHF 250.00 pro Saison

5. Grand Jeté (Gönner)
Zutritt zu den Bühnenproben (Besuch der Hauptprobe), Einführung, Besuch eines Balletttrainings, 2 Artikel nach Wahl am bbg Stand, 2 Gutscheine für die zweite Ballettvorstellung, Führung durch das Haus und exklusive Einblicke hinter die Kulissen, „Meet and Greet“ und Drinks mit Richard Wherlock (Ballettdirektor) und Grégoire Schnegg (Präsident bbg). Bei Abschluss eines neuen Ballettabonnements pro Platz zusätzlich eine Freikarte.
ab CHF 500.00 pro Saison

Wir freuen uns sehr darauf, Sie auch in der kommenden Saison an unseren zahlreichen Veranstaltungen zu treffen und den persönlichen Kontakt mit Ihnen weiter pflegen zu dürfen.

 

square blueIch werde Mitglied… >

 

Bankverbindung:Ballett Basel Dance

basler ballett gilde
Basellandschaftliche Kantonalbank

IBAN: CH21 0900 0000 4002 2564 8


Video «Dance Talks»

Die Basler Kompanie tanzt mit beglückender Kraft und Dynamik
Video zu «Snow White»

Sehen Sie sich das Video zu «Snow White» an.....

 

Bilder und Video zu «Absolut Dansa»

Geniessen Sie die Bilder und das Video zu «Absolut Dansa» der ersten Première des BALLETT BASEL in der Saison 2013/2014